zurück zur Artikelliste

EINSCHRAUBFÜHLER – HTFJ2
HTFJ2

TiTEC GmbH HTFJ2

Anwendung

Unser HTFJ2 ist ein Einschraubfühler mit einem Anschlusskopf Form B. Er dient der Messung der Temperatur in flüssigen und gasförmigen Medien der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik. Dieser Einschraubfühler hat einen Temperaturbereich von -50°C … +400°C bei einem max. Druck von 40bar. Mit den entsprechenden Sensoren (siehe Tabelle) sind die Fühler auf alle gängigen Regel- und Anzeigesysteme aufschaltbar.

Technische Spezifikationen

 
Messbereich Spitze:-50°C…+180°C (bei NTC`s max. +150°C, LM235Z max. +125°C)
Tmax. Kopf:100°C (bei Ausführung mit Messumformer max. 70°C)
Sensor:nach Kundenwunsch (siehe Tabelle)
Schutzrohr:Ø 6 mm, VA
Einbaulänge: wahlweise 100 mm, 200 mm, 300 mm, 400 mm
Schaltungsart:2-Leiter-Anschluss (Standard)
Anschlussklemme:Schraubklemme max. 1,5 mm2
Gehäuse:Aluminium, Form J
Kabeleinführung:M16
Druckfest bis:40 bar
Prozessanschluss: G1/2", SW24
Messeinsatz: fest verbaut
Schutzart:IP54
Montagezubehör: (optional) Tauchhülse THVA3
Data-Sheet

Newsletter Anmeldung