zurück zur Artikelliste
  • Einschraubfühler mit Winkelstecker von TiTEC Messtechnik

Einschraubfühler mit Winkelstecker

TiTEC GmbH

Anwendung

Einschraubfühler mit Winkelstecker nach DIN EN 175301-803 werden zur Temperaturmessung in flüssigen oder gasförmigen Medien eingesetzt. Die Vorteile des Winkelsteckers liegen in der hohen Schutzart IP65 sowie im einfachen Ein- und Ausbau an schwer zugänglichen Stellen. Der Messeinsatz ist standardmäßig austauschbar.

Alle Ausführungen können mit den gängigen Sensoren bestückt werden. Zusätzlich sind alle Varianten auch mit aktivem Ausgang (0…20mA oder 0…10Volt) lieferbar.

Einschraubfühler mit Winkelstecker finden Ihren Einsatz bevorzugt im Motorenbau sowie im Anlagen- und Schiffsbau.

Technische Spezifikationen

Newsletter Anmeldung