zurück zur Artikelliste
  • Einschraubfühler mit Halsrohr HTFB3MU von TiTEC Messtechnik
  • Einschraubfühler mit Halsrohr HTFB3-Zeichnung von TiTEC Messtechnik

EINSCHRAUBFÜHLER MIT HALSROHR – HTFB3/MU
HTFB3/MU

TiTEC GmbH HTFB3/MU

Anwendung

Unser HTFB3 verfügt über einen austauschbaren Messeinsatz und einer Einsatztemperatur von -50°C … +600°C. Er dient der Messung der Temperatur in flüssigen und gasförmigen Medien in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik. Mittels Edelstahltauchhülse und einem G1/2” Gewinde wird dieser Fühler direkt in den Behälter oder die zu messende Rohrleitung eingeschraubt. Das hier zum Einsatz kommende Halsrohr gewährleistet wieder rum eine bessere Wärmeableitung. Die Fühler verfügen wahlweise über ein standardisiertes 0…10V- oder 4…20mA-Normsignal und sind somit auf jede SPS oder DDC aufschaltbar.

Technische Spezifikationen

 
Spannungsversorgung bei 0…10V15…35V/DC oder 15…26V/AC
Spannungsversorgung bei 4…20mA10…30V/DC
Einstellbereich bei 0…10V (über Jumper verstellbar)von -100…+600°C in 12 festen Messbereichen
Einstellbereich bei 4…20mA (frei programmierbar)von -200…+850°C programmierbar
Genauigkeit bei 0…10V0,3% vom Messbereichsendwert
Genauigkeit bei 4…20mA0,3% vom Messbereichsendwert
SensorPt100 , Klasse B nach DIN60751
Anschluss bei 0…10V3-Leiter
Anschluss bei 4…20mA2-Leiter
GehäuseAnschlusskopf Form B aus Aluminium
KabeldurchführungVerschraubung M20 x 1,5
Material SchutzhülseVA
ProzessanschlussG1/2”
Länge Halsrohr130 mm
Durchmesser Schutzhülse9 mm
SchutzartIP54
Betriebstemperatur Fühler-40°C ... +600°C
Betriebstemperatur Elektronik/Anschlusskopf-40°C ... +85°C
Data-Sheet

Merkmale

Artikel-Nr.EinbaulängeAusgang
HTFB3/MUV/100100mm0...10 V
HTFB3/MUV/250250mm0...10 V
HTFB3/MUV/400400mm0...10 V
HTFB3/MUA/100100mm4...20mA
HTFB3/MUA/250250mm4...20mA
HTFB3/MUA/400400mm4...20mA

Newsletter Anmeldung