zurück zur Artikelliste

HOCHTEMPERATUR-/ FEUCHTEFÜHLER – ARFT/R-MD/HT
ARFT/R-MD/HT

TiTEC GmbH ARFT/R-MD/HT

Anwendung

Zur Messung der relativen Feuchte und Temperatur im Aussenbereich oder in Räumlichkeiten mit erhöhten Schutzanforderungen. Der Messumformer erfasst die Temperatur und rel. Feuchte über einen internen Sensor und die Werte können über einen Modbus-Anschluss ausgegeben werden. Der Sensor ist Langzeitstabil und muss nicht neu kalibriert werden.

Zurück zur Übersicht Feuchtefühler

Technische Spezifikationen

 
Spannungsversorgung bei 0-10 V:15…36 V/DC, 24 V/AC
Spannungsversorgung bei 4…20mA:15…36 V/DC
Sensorelement Feuchte:kapazitiver Sensor
Sensorelement Temperatur:kapazitiver Sensor
Netzwerktechnologie:Modbus
Messbereich Feuchte:0…100% r. F.
Toleranz Feuchte bei 35%...70% r. F.:± 2% (25…90% r. F.)
Messbereich Temperatur:-30°C … +120°C
Toleranz Temperatur:± 0,5K
Analogausgang Last 0-10V:10…100 kOhm
Analogausgang Bürde 4…20mA:300…1000 Ohm
Betriebstemperatur:-30°C … +120°C
Betriebsbereich:0…98% r. F.
Ansprechgeschwindigkeit r. F.:8 Sek. (63% tau)
Anschlussleitung:2m Silikon bis 180°C
Fühlerrohr (B x L):12 x 150mm aus VA
Leitungslänge:Standard 2m (weitere auf Anfrage)
Anschluss:Schraubklemmen 1,5 mm²
Gehäuse:Werkstoff PA6 15% GK, Farbe RAL9010
Abmessung Gehäuse (L x B x H):75 x 69 x 44 mm
Schutzart:IP65
Sensorschutz:Sinterfilter aus Messing
Data-Sheet Data-Sheet

Merkmale

 
Artikel-Nr.Display
ARFT/R-MD/HTNein
ARFT/R-MD/HT-DJa

Newsletter Anmeldung