zurück zur Artikelliste

KONDENSATIONSWÄCHTER – KDW2 KDW2EXT
KDW2 KDW2EXT

TiTEC GmbH KDW2 KDW2EXT

Anwendung

Unsere Kondensationswächter KDW2 und KDW2EXT werden auf Kühl-/ Kaltwasserleitung, Kühldecken oder auf gekühlten Flächen montiert.
Beide Varianten des Kondensationswächter erfassen zuverlässig die Betauung und verhindern somit die Bildung von Kondensat.

Der Kondensationswächter KDW2Ext hat den Vorteil, dass der mit Hilfe der abgesetzten Messstelle auch sehr leicht in schwer zugänglichen Stellen verwendet werden kann. Unsere Kondensationswächter können hierdurch als Wächter an Kühldecken oder Rohrleitungen betrieben werden, ein zusätzlicher Schaltausgang innerhalb des Gerätes, kann somit eine Heizung oder andere Stellglieder zuverlässig aktivieren.

Technische Spezifikationen

 
Sensorik
Schaltpunkt:Einstellbar zwischen 80 und 100%
Schalthysterese:ca 5% r. F.
Arbeitsbereich:0…100% r. F.
Einsatztemperatur:-30°C…+70°C
Betauung:zulässig
Kondensat:kurzzeitig zulässig
Messmedium:Umgebungsluft ohne Beimengungen
Ansprechzeit:ca. 120 Sek. Bei einem Sprung von 75% r. F. auf Betauung
Länge Anschlussleitung bei KDWext:2000mm Silikon
Stromversorgung
Betriebsspannung:15…36VDC oder 24VAC
Betriebsstrom (bei 24V DC):Relais angezogen 30mA max.
Relaisabgefallen 15mA max.
Funktionskontrolle:LED grün bei Betrieb
LED :rot bei angezogenem Relais
Ausgangsstufe
Schaltcharakteristik:Potentialfreies Relais mit Wechslerkontakt, im Normalbetrieb (kondensatfrei) angezogen.
Bei fehlender Betriebsspannung ist das Relais abgefallen, bei Betauung auch
Kontaktspannung:max. 60 Vss
Schaltstrom:Max. 1 A AC/DC
Schaltanzeige:LED grün (angezogen)
LED rot (Relais abgefallen)
Schaltleistung Relais:60V/1A
Data-Sheet

Merkmale

TypAusgangDisplay
KDW2Relaisnein
KDW2extRelaisnein

Newsletter Anmeldung